RAG-Stiftung

Die RAG-Stiftung ist seit 2007 Trafo2-Kunde. Wir betreuen für die Stiftung zwei TYPO3-Projekte, die regelmäßig ergänzt und weiterentwickelt werden.

Die Internetprojekte

Beratung, Konzeption und Gestaltung der neuen Stiftungsseiten einschließlich Optimierung für mobile Endgeräte (responsive). Das zweisprachige Projekt wurde mit TYPO3 6.2 umgesetzt und setzt damit auf das deutschlandweit meistverbreitete Open Source Enterprise-CMS.

Im Jahr 2016 haben wir das neue Webprojekt "Glückauf Zukunft!" für die Stiftung umgesetzt.

Mehr im Trafo2 Blog

Der Kunde

Die 2007 gegründete RAG-Stiftung gewährleistet die sozialverträgliche Beendigung des subventionierten Steinkohlenbergbaus der RAG Aktiengesellschaft zum Ende des Jahres 2018. Darüber hinaus wird die RAG-Stiftung die Finanzierung der Verpflichtungen aus den Ewigkeitsaufgaben des Steinkohlenbergbaus der RAG ab 2019 übernehmen. Dies finanziert die Stiftung über Veräußerungserlöse von Anteilen an der Evonik Industries AG, Beteiligungserträge sowie über die Erträge einer diversifizierten Kapitalanlage. Positive Signale an Ruhr und Saar will die RAG-Stiftung zudem durch die Förderung von Bildung, Wissenschaft und Kultur setzen, soweit diese im Zusammenhang mit dem Bergbau steht.

Technologien

HTML, CSS, PHP, jQuery, Hosting, PIWIK Open Analytics Platform

CMS

TYPO3

Jahr | Betreut seit

2014 / 2016 - 2007

Im Internet

 

 

 

Michael Schiller

Ihr Ansprechpartner
Michael Schiller

+49(0)201-878 499 11
schiller(at)trafo2.de