WYSIWYG

WYSIWYG TYPO3 Editor

WYSIWYG leitet sich her aus dem englischen Satz "What You See Is What You Get" und bedeutet: "Was du siehst, ist das was, du bekommst". Es ist ein Prinzip, das häufig bei HTML-Editoren verwendet wird. Es ermöglicht es, in eine Website Inhalte einzugeben, die dann in Echtzeit im Hintergrund in einen Programmier-Code umgewandelt werden. Sie werden direkt auf der Website so angezeigt, wie sie sich auch später im Original darstellt. Der Anwender benötigt hierzu keine Programmierkenntnisse. Das WYSIWYG Prinzip funktioniert bei der Eingabe wie ein Microsoft Word Textverarbeitungsprogramm. WYSIWYG wird vom TYPO3 Rich Text Editor und dem bekannten CKEditor verwendet.