Portal

Was ist ein Portal oder Web-Portal?

Ein Portal oder Web-Portal ist - stark vereinfacht gesagt - eine sehr große Website.

Der Begriff "Web-Portal" gehörte Ende der Neunziger Jahre zu den ersten Hype-Begriffen des damals noch jungen Internets.

Er bezeichnete damals große Websites mit Login- und Individualisierungsmöglichkeiten auf Nutzerseite. Die Idee, dass ein Nutzer sich aus einer großen Menge von Inhalten "seine" Portalseite selbst zusammenstellt, gehörte einige Zeit zu den meist-diskutierten Funktionen im Web.

Portalcharakter hatten in dieser Zeit zahlreiche Wesites großer Anbieter wie AOL, Yahoo! und Co.

Der Portal-Trend begann sich mit der Verbreitung von Google umzukehren. Der "Weniger ist mehr"-Ansatz unterschied die Suchmaschine Google schon in ihrer Anfangszeit stark von den großen Suchmaschinenportalen, deren Angebote aufgrund riesiger Informationsmengen immer unübersichtlicher geworden waren.