TYPO3 Agentur Internetagentur Systemhaus

Trafo2 ist seit über 15 Jahren am Markt. Wir sind spezialisiert auf B2B-Projekte und betreuen mehr als 100 Kunden aus Mittelstand, Konzernen und Verbänden - deutschlandweit und darüber hinaus.

Aktuell Juni 2015

Wir haben gemeinsam mit unserem Kunden RAG im Juni den Deutschen Preis für Onlinekommunikation 2015 in der Kategorie "Interne Kommunikation" gewonnen. Mehr dazu im Trafo2 Blog unter http://www.trafo2-blog.de/deutscher-preis-fur-onlinekommunikation-ruckblick-auf-einen-ganz-besonderen-tag

Trafo2-Kunden ...

... sind namhafte B2B-Unternehmen, Konzerne und Verbände aus ganz Deutschland.

In unseren Online-Projekten arbeiten Teams aus erfahrenen Spezialisten: Programmierer, Screendesigner, Online-Marketing Experten und Projektmanager. Unsere Kernkompetenzen decken wir mit eigenen Mitarbeitern ab, um schnellen Service und qualitativ hochwertige Leistungen für jeden unserer Kunden garantieren.

In anderen Bereichen verlassen wir uns auf ein seit Jahren bewährtes Netzwerk. Vom Fotografen bis hin zu Film- und Tonstudios. Allesamt Profis, deren Arbeit und Zuverlässigkeit wir schätzen. Das garantiert Ihnen und uns hohe Qualität und die Einhaltung von Zeit- und Budgetplänen - auch bei der Zusammenarbeit mit externen Spezialisten.

Wenn Sie neugierig auf das Team hinter Trafo2 sind und wissen möchten, was uns antreibt, besuchen Sie doch unseren Blog unter www.trafo2-blog.de.

Vielleicht möchten Sie sich beruflich neu orientieren? Dann ist unser Team vielleicht genau das Richtige für Sie: Zu den Trafo2 Jobangeboten

Die Gesellschafter - jederzeit ansprechbar

Die Trafo2-Gesellschafter arbeiten alle aktiv im Unternehmen und sind in Projekten jederzeit ansprechbar.

  • Daniel P. Jarusch
    Leiter Anwendungsentwicklung und Gesellschafter
    Forschung und Entwicklung, Anwendungsentwicklung, Datenbanken

  • Ansgar Fulland
    Geschäftsführender Gesellschafter
    Online-Marketing, Usability und Projektmanagement

  • Michael Schiller
    Prokurist und Gesellschafter
    Finanzen, Projektmanagement und Großkundenbetreuung

Wertkonservativ - wir stehen dazu

In der Zusammenarbeit mit unseren Kunden und untereinander sind wir wertkonservativ. Wir respektieren unsere Kunden und unsere Mitarbeiter. Wir akzeptieren die Meinung anderer und äußern offen unsere Meinung. Wir sind Experten in unserem Bereich, so wie unsere Kunden Experten in ihrem Bereich sind. Auf dieser Basis streben wir das bestmögliche Ergebnis an. Und wir stehen für eine offene und ehrliche Kommunikation. Sicherlich auch, weil wir aus dem Ruhrgebiet kommen und damit aus einer Gegend, in der man das ehrliche und offene Wort noch schätzt.

Soziale Verantwortung

Trafo2 übernimmt soziale Verantwortung. Das ist für uns selbstverständlich, weil wir als Unternehmen und als Privatpersonen Teil einer Gesellschaft sind, die nur dann funktioniert, wenn sie nicht ausschließlich ökonomische Interessen verfolgt.

 

Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei Trafo2

Trafo2 verwendet ausschließlich zertifizierten Ökostrom aus regenerativen Energien. Unser Rechenzentrum arbeitet ebenfalls mit einem hohen Anteil von Strom aus regenerativen Energien. Unsere Macs werden nach Arbeitsende von allen Mitarbeitern per Schaltdose ausgeschaltet. Die Trafo2 Website wird außerdem CO2-neutral betrieben.

2015 haben wir das erste E-Bike als Dienstfahrrad angeschafft. Mehr dazu im Trafo2-Blog unter "E-Bike als Dienstfahrrad bei Trafo2 - oder: Der Prokurist hält sich fit".

Ausbildung 

Wir sind der Meinung, dass soziale und wirtschaftliche Sicherheit sowie unsere gemeinsame Zukunft in Deutschland wesentlich von Bildung und Ausbildung junger Menschen abhängt. Trafo2 bildet daher aus, bietet leistungsgerecht bezahlte Studentenjobs an und führt Praktika für Schüler und Studenten durch.

Trafo2 in der Region

Trafo2 sieht sich als Teil des neuen Ruhrgebietes und Teil des Strukturwandels in der Region. Diesen Wandel unterstützen wir nicht nur durch unsere Standortwahl, sondern auch als IT-Unternehmen in einem ehemals industriell geprägten Umfeld. Wir legen großen Wert darauf, mit Partnern und Dienstleistern aus unserer Region zusammenzuarbeiten.